Zur Startseite

Laserunterstützte Wurzelkanaldesinfektion

Nach einer maschinellen Wurzelkanalbehandlung muß vor dem abschließenden Abfüllen der Wurzelkanal mit seinen Seitenverästelungen gereinigt und desinfiziert werden. Hierzu wird ein dünner Glasfaserstift bis kurz vor die Wurzelspitze in den Kanal eingeführt und Laserimpulse abgegeben.

Die hierbei entstehende Wärme dringt bis in die Seitenkanäle vor und zerstört die eventuell noch vorhandenen Bakterien. Durch die nur geringe Wärmediffusion wird das umliegende Gewebe geschont und die Wirkung des Lasers dort erzielt, wo sie gebraucht wird.

Gegenüber der konventionellen, chemischen Desinfektion bedeutet dies mehr Behandlungskomfort und kürzere Behandlungszeiten.

zurück zu Chirurgie/Laser

Anruf +49 7745 411
Terminanfrage

Sprechzeiten

Montag, Dienstag
und Donnerstag
09:00 – 13:00 Uhr
15:00 – 19:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
08:00 – 14:00 Uhr

Samstag (14-tägig)
08:00 – 12:00 Uhr

Zahnarzt | Dr. med. dent. Oliver Hamm
Schwerpunkt Implantologie | CNC-Fachkraft
Schaffhauser Str. 33 | D-79798 Jestetten | Tel.: +49 7745 411

Startseite | Impressum | Druckansicht | Sitemap | © 2014 by doc-oliday.de

Der Zahnarzt dem die Profis des Grasshopper Club Zürich vertrauen.

Grasshopper Club Zürich