Zur Startseite

Knochenregeneration

Knochendefekte, wie sie nach chronischen oder aggressiven Parodontitiserkrankungen entstehen, führen häufig zu Zahnlockerungen und im weiteren Verlauf zum Verlust der betroffenen Zähne.

Eine erfolgversprechende Therapieform um verlorengegangenen Knochen und damit wieder Stabilität der Zähne zurückzugewinnen stellt die gesteuerte Geweberegeneration dar.

Entsprechen die lokalen Gegebenheiten (Defektgrösse, Knochenqualität, etc.) bestimmten Kriterien, kann dies mit Hilfe von sog. xenogenem Knochenersatzmaterial (Bio-Oss®) und einer entsprechenden Membranbarriere (Bio-Gide®) erzielt werden. Ein weiteres Einsatzgebiet ist die Verbesserung des Knochenangebots für das Einbringen dentaler Implantate. So kann in vielen Fällen durch das Auffüllen von Defekten ein ausreichendes Knochenlager für eine stabile Verankerung von Implantaten geschaffen werden.

Dabei dient Bio-Oss® als «Leitschiene» für den körpereigenen Knochen und liefert ihm selbst das Material, das für das Wachstum benötigt wird.

Bio-Oss kommt bereits seit über 10 Jahren bei uns zum Einsatz und ist mit über 350 Publikationen seit 15 Jahren ausführlich wissenschaftlich dokumentiert.

zurück zu Chirurgie/Laser

Anruf +49 7745 411
Terminanfrage

Sprechzeiten

Montag, Dienstag
und Donnerstag
09:00 – 13:00 Uhr
15:00 – 19:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
08:00 – 14:00 Uhr

Samstag (14-tägig)
08:00 – 12:00 Uhr

Zahnarzt | Dr. med. dent. Oliver Hamm
Schwerpunkt Implantologie | CNC-Fachkraft
Schaffhauser Str. 33 | D-79798 Jestetten | Tel.: +49 7745 411

Startseite | Impressum | Druckansicht | Sitemap | © 2014 by doc-oliday.de

Der Zahnarzt dem die Profis des Grasshopper Club Zürich vertrauen.

Grasshopper Club Zürich